Schuhe für Frauen Business | Mode & Stil | Magazin für Mädchen und Frauen Charm.Mode & Stil.Trends. | Körperpflege,Fashion makeup,TIPPS,Diät und Abnehmen.
Willkommen Gast | RSS
Dienstag,06.12.2016, 22:49
Magazin für Mädchen und Frauen  "Charme"
Hauptseite |  Magazin für Mädchen und Frauen Charm.Mode & Stil.Trends.  | Mein Profil |  Logout
Site Menu

Kategorien
Lebensmittel [541]
Salate,Snacks,Suppen und Brühen,Fleisch,Fischgerichte, Gemüsegerichte,Desserts,Getränke
Gesichtspflege [23]
Haarpflege [37]
Körperpflege [28]
Fashion makeup [10]
Mode & Stil [162]
Diät und Abnehmen [58]
Erholung & Unterhaltung [14]
Liebe und Beziehungen [72]
Sex [69]
Car Lady [15]
I - meine Mutter/werdende Mütter Tipps [28]
EmoStyle [14]

Login Form

Suche

Most Popular
[05.08.2011][EmoStyle]
Emo Frisuren für Mädchen(girls) 
[05.08.2011][Haarpflege]
Frisuren Herbst-Winter 2011-2012 für Mädchen 
[05.08.2011][Haarpflege]
Trendy Frisuren für mittlere Haar 2011. Foto 
[05.08.2011][Haarpflege]
Trendy Frisuren für langes Haar 2011 
[05.08.2011][Haarpflege]
Laminieren Haare zu Hause 
[05.08.2011][Haarpflege]
Trendy Frisuren für kurzes Haar im Jahr 2011. Foto 
[09.03.2012][Haarpflege]
Afrikanische zöpfe frisuren 2012 
[06.08.2011][Fashion makeup]
Braut Make-up 2011. Hochzeit Make-up 

Hauptseite » Artikel » Mode & Stil

Schuhe für Frauen Business





Ladies 'Schuhe und Kleidung - das Thema der unvermeidlichen, aber gefährlich, deshalb werde ich skizzieren Sie die Grenze - werden wir nur reden über die grundlegenden Prinzipien der Auswahl der Schuhe für eine Business-Frau.

Wie üblich, wenn es um die Etikette der Kleidung, wollen das Grundprinzip Highlight - jedes Mal, wenn Sie brauchen, um aus der spezifischen Situation vor - Mittwoch und ergriffen werden, um ihre Traditionen, den Fachkreisen und den anderen Aspekten.

Arbeiten, zum Beispiel im Gesetz, die finanzielle Abwicklung, Verwaltung oder Staatsbetrieb, validiert Diplomatie, Kenntnisse und Einhaltung der klassischen Etikette Kleidung Ihrer Professionalität.

Im Gegenzug, in kreativen Bereichen, wie zum Beispiel Musiker, Künstler und ihre Manager wissen um die Bedeutung von den ungeschriebenen Gesetzen der Etikette genommen, so dass man von ihnen abweichen, nicht zu verlieren, sondern gewinnen - mit meisterhaften ausgewählte einzelne Akzente, die die schöpferische Persönlichkeit zu unterstreichen.

Heute, über eine Frau arbeitet in einer Bank, der Regierung Büro oder einer Kanzlei zu sprechen, in die Arbeit, die Besprechungen mit Kunden oder die Zusammenarbeit mit Partnern umfasst.
Optionen für Schuhe

Es gibt viele Optionen für Schuhe - Sandalen, Pumpen, Slipper, Plattformen, Sandalen.

Doch zu erfüllen Business-Etikette geschlossenen oder teilweise geschlossenen Schuhen, verschiedene Arten von Booten.

Als Business-Frau Bild auf der Basis der Business-Welt von Männern gebildet, so dass die Prinzipien der Erscheinung, sowohl Männer als auch Frauen gleichermaßen.

Bis heute sind die beliebtesten Schuhe in den Schrank des Business-Frauen die Boote, in den frühen sechzehnten Jahrhundert, als Männer-Schuhe geschaffen. Jahrhunderte später, ihr Repertoire an verabschiedet Frauen. Nach und nach werden diese vielseitigen Schuhe ganz weiblich. Im neunzehnten Jahrhundert, die Ferse wurde immer höher und höher, war der Höhepunkt Höhen im zwanzigsten Jahrhundert erreicht.

Boote der entsprechenden Farbe, Stil und Höhe geeignet für das Büro und die entsprechende Farbe, Stil und Höhe für den täglichen Gebrauch - die offizielle Feiern, Partys.

Das ewige Prinzip, dass das Geschäft Damenschuhe geschlossen werden sollten, vor kurzem geändert, so dass ein Geschäft Kleiderschrank Frauen Schuhe mit einem kleinen offenen Schnabel oder offene Ferse. Diese geringe Abweichung ist vernachlässigbar, und bisher weder Männer noch Frauen tragen keine Sandalen mit Business-Anzug, selbst an den heißesten Tag.

Aber Mode ist nicht auf eine Seite des Business-Stil Schuhe übrig. Sie variiert ein wenig, zum Beispiel, Trends Düsen Schuhe. Es gibt Jahreszeiten, wenn durch eine ausgeprägte scharfe Zehen Schuhe, die umgekehrt Socken geben dominiert. Im Frühjahr beliebten Schuhe mit beliebten Farbkombination - schwarz-weiß oder weiß mit dunkelblau. Modetrends kommen und gehen. Aber die Boote sind von guter Qualität und die klassische Form, findet immer einen Platz in der Garderobe einer Business-Frau, und wird nie wie letzte Saison die Schuhe schauen.

Kriterien?

Wie man die richtige Schuhe zu finden, die oben beschriebene Situation gegeben? Selbst wenn die Schuhe angenehm für das Auge mit hellen Applikationen und Stickereien aller Art sind, ist es nicht für Schuhe arbeiten, sind Schuhe nicht für Erholung und Unterhaltung. Geschlossenen oder teilweise geschlossenen, neutralen Farben, ohne Grund, wird extravagante Details, die mit der allgemeinen Art und Weise und Ton Schuhe mit einer Absatzhöhe von nicht mehr als sieben Zentimeter zusammen praktische und professionelle Wahl.

In jüngster Zeit sind die Beziehungen zu den berühmten Marken und Symbole des sozialen Status, vor allem viele Diskussionen, und ihre Haltung bekunden sogar die Leute, die so einen Weg, um Ihr Bild zu ergänzen verweigern. Aber noch eine Meinung schließt nicht aus, die anderen, Schuhe und haben ihren Wert - geeignete Schuhe von Ferragamo oder Gucci sind Teil des Image eines Unternehmens Dame.

Bei der Auswahl der Schuhe für die Arbeit, ist ein bestimmtes Kriterium Bequemlichkeit. Die schönsten und wunderbarsten Schuhe sind nutzlos, wenn sie unbequem sind. Für die Gesundheit der Haltestelle ist für einen Wechsel von Schuhen gut geeignet ganzen Tag lang. Es macht Sinn, die bequemsten Schuhe mit dickeren Sohlen und bouncy, die funktionieren und welche sind am besten zum Wandern geeignet go finden.

Im Gegenzug zu Schuhen mit dünnen Sohlen mehr Tragekomfort Innenbereich.

Die Europäer sind oft überrascht, dass die amerikanischen Business-Frau werde in einem Business-Anzug arbeiten, tragen Sportschuhe zu finden. Wir wollen eine rhetorische Frage - ist dies nicht bestätigen, eine gesunde Einstellung zum Leben, Arbeiten und meinen Körper?

keine Experimente

Was auch immer Zeit des Jahres schloss die Beine einer Business-Frau (wie auch Männer) und beschlagen. Männer - lange genug, Socken, die sich nicht öffnen das Bein, auch im Sitzen, Frauen - Socken oder Strumpfhosen oder hautfarbene Kleidung gekoppelt.

Fashion Trends oft schmückt Socken und Strumpfhosen in verschiedenen leuchtenden Farben und produzieren verschiedene Muster. Viele Frauen sind zu den Experimenten, die Hälfte mit einem Volant lange Socken, helle Farben, Bänder und Schnallen verziert angezogen.

Neue Akzente in den vergangenen Spielzeiten haben kleine sledki gekauft, nun kommen sie in verschiedenen Farben und Mustern. Aber egal, wie inspirierend wie diese modische Neuheiten in den Weg des Business-Frauen sie nicht passen.


Boots im Amt?

Ja oder nein Stiefeln im Büro - häufig gestellte Fragen. Wenn wir wieder annehmen, den gleichen Regeln des Spiels, und reden über die klassischen Prinzipien der Business-Etikette, bootet dann ins Büro sollte an die entsprechenden Schuhe gewechselt werden. Warum?

Nachdenken über Hygiene und Gesundheit Füße, Füße kaum komfortabel und gut den ganzen Tag in Stiefeln. Im Gegenzug als Zubehör Stiefel sind nicht geeignet für Büros. Aber was tun Sie, wenn Sie an einen Kunden oder einen Partner für eine Zusammenarbeit zu gehen, haben, und es ist nicht möglich, die Schuhe zu wechseln?

Hier kommen wir zu der Tatsache, dass die Stiefel und Schuhe sowie für das allgemeine Bild einer Business-Frau zu treffen - eine neutrale Farbe, ohne dass Teile und lange Stiefel.
Mosaic Bild der gesamten

Während in den fünfziger Jahren war eine Frau undenkbar, das Haus zu verlassen, ohne auf die vereinbarte Trio - Schuhe, Handtasche und Handschuhe, und dieses Prinzip hat sich nun geändert. Die Gesellschaft verzichtet die obligatorischen Handschuhe und Handtasche und Schuhe müssen nicht aus dem gleichen Kit werden. Prinzip - die Schuhe dunkler als der Tasche sind, er lebt noch.

In jedem Fall, das Gesamtbild wichtig ist - müssen Kleid, Schuhe, Gürtel, Handtasche und anderes Zubehör in Stil und Farbe gemeinsam. Schuhe im Cowboy-Stil, auch die richtige Farbe, passen nicht in Business-Anzug. Unter anderem sollten Schuhe werden gut gepflegt, sauber, poliert, zerkratzt ohne Absätze. Sehr häufig ist - vor Schuhen noch in gutem Zustand, fast frisch, und die Fersen getragen werden.

Von Schuhen und verwandten anderen Problemen. Was tun, wenn sie, knock squish oder ungerade knarren, während Sie die Messung wurden sie und kaufen im Laden, noch irgendwelche verräterischen Laute, die sie nicht veröffentlicht? Nun, wenn die Lösung für die Prävention oder naboek ersetzen. Aber was, wenn die Schuhe selbst erwies sich in einem neuen Licht im entscheidenden Moment und helfen Sie nirgendwo? In diesem Fall können Sie nur so schonend wie möglich zu gehen und sich keine Sorgen über die Dinge im Moment nicht korrigiert werden kann.

Gut gewählte Schuhe nur in einem gemeinsamen Bild anzuschließen. Schlecht ausgewählte Schuhe ruinieren können das ganze Bild.



Mit Material diesem lesen


>
Die dunkle Welt des Karl Lagerfeld. Sammlung Chanel Herbst-Winter 2011 / 2012.  [Mode & Stil]
Eine einfache und schnelle Rezepte mit Schokolade-orange Kuchen.  [Desserts]
Monochrome und eintönig - eine Sammlung Blumarine Herbst-Winter 2011 / 2012.  [Mode & Stil]
Modische Damen-Jacken, Blazer und Jacken 2012. Foto  [Mode & Stil]






My Great Web page

Kategorie: Mode & Stil |  |   05.12.2011
Aufrufe: 374 | Rating: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Anzeige

Statistik

Oben
Frauen Online-Magazin   Enzyklopädie der Haustiere © 2016Alle Rechte vorbehalten