Wie man Gewicht nach der Geburt verlieren. | I - meine Mutter/werdende Mütter Tipps | Magazin für Mädchen und Frauen Charm.Mode & Stil.Trends. | Körperpflege,Fashion makeup,TIPPS,Diät und Abnehmen.
Willkommen Gast | RSS
Donnerstag,08.12.2016, 08:58
Magazin für Mädchen und Frauen  "Charme"
Hauptseite |  Magazin für Mädchen und Frauen Charm.Mode & Stil.Trends.  | Mein Profil |  Logout
Site Menu

Kategorien
Lebensmittel [541]
Salate,Snacks,Suppen und Brühen,Fleisch,Fischgerichte, Gemüsegerichte,Desserts,Getränke
Gesichtspflege [23]
Haarpflege [37]
Körperpflege [28]
Fashion makeup [10]
Mode & Stil [162]
Diät und Abnehmen [58]
Erholung & Unterhaltung [14]
Liebe und Beziehungen [72]
Sex [69]
Car Lady [15]
I - meine Mutter/werdende Mütter Tipps [28]
EmoStyle [14]

Login Form

Suche

Most Popular
[05.08.2011][EmoStyle]
Emo Frisuren für Mädchen(girls) 
[05.08.2011][Haarpflege]
Frisuren Herbst-Winter 2011-2012 für Mädchen 
[05.08.2011][Haarpflege]
Trendy Frisuren für mittlere Haar 2011. Foto 
[05.08.2011][Haarpflege]
Trendy Frisuren für langes Haar 2011 
[05.08.2011][Haarpflege]
Laminieren Haare zu Hause 
[05.08.2011][Haarpflege]
Trendy Frisuren für kurzes Haar im Jahr 2011. Foto 
[09.03.2012][Haarpflege]
Afrikanische zöpfe frisuren 2012 
[06.08.2011][Fashion makeup]
Braut Make-up 2011. Hochzeit Make-up 

Hauptseite » Artikel » I - meine Mutter/werdende Mütter Tipps

Wie man Gewicht nach der Geburt verlieren.






Viele Mütter warten, dass sofort nach der Rückkehr aus dem Krankenhaus entlassen, können sie wieder tragen ihre Lieblings-Jeans, in denen sie die Schwangerschaft verlief. In der Tat kommt es nur in seltenen Fällen. Die beste Entscheidung der Rückkehr seines Gewichts ist gesunde Ernährung, aktive Arbeit an mir selbst und das Gleichgewicht zwischen Fürsorge für sich selbst und andere.

Denken Sie daran, die grundlegenden Regeln:

1. In den ersten drei Monaten nach der Entbindung sollte eine Frau in Ihrer täglichen Ernährung von gesunden Nahrungsmitteln einzubeziehen und einen Plan entwickeln, der Übung. Empfohlen in ihrem Programm zum Laufen, Joggen, Schwimmen oder Aerobic (30-60 Minuten) umfassen, und wiederholen Sie die Anwendung zum ersten Mal in der Woche, dann 2-3 als die Wiederherstellung des Körpers.




2. Es ist wichtig, zu trinken Regime halten. Nachts meine Mutter trinken kann bis zu 3 Liter Flüssigkeit. Dies geschieht am besten mit sauberem Trinkwasser.

3. Das Essen ist besser, Dampf, backen oder decoct vorbereitet. Bessere bevorzugen Breie, mageres Fleisch und Suppe. Sie können essen die Lebensmittel, die Sie während der Schwangerschaft gegessen und sind von Ihrem Darm verdaut und nicht die Ursache für Blähungen. Lassen Sie Ihre Ernährung wird nur Premium-Produkte.

Haben Sie Diät?




In der Stillzeit ist keine Diät empfohlen, aber es ist wichtig, zu verfolgen, was Sie essen zu halten. Während der Stillzeit sollte Frau essen 500 Kalorien mehr als die üblichen Standards vor der Geburt (wenn Sie Ihr Gewicht als normal ist, wenn Ihr Wachstum). Wenn Übergewicht wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren, ist es möglich, dass Sie nicht haben, um diese zusätzlichen 500 Kalorien zu essen.

Gesunde Ernährung - mit Frühstück starten!




Wenn Sie Ihr Frühstück besteht aus Produkten, die hohe Mengen an einfachen Kohlenhydraten (Frühstücks-Cerealien, Weißbrot, Kuchen) enthalten, müssen wir beginnen, dies zu ändern.

Eier, Naturjoghurt, Müsli ist Frühstück die beste Wahl für eine junge Mutter. Beginnen Sie den Morgen mit einem gesüßten Cerealien oder Haferflocken mit aufgenommen Trockenobst, Naturjoghurt, Müsli oder Vollkornbrot Brot und Rührei.

Eier sind eine ideale Quelle für Protein und viele lebenswichtige Mikronährstoffe Organismus. Daher ist die traditionelle Omelett - es ist nicht nur schnell und lecker, sondern auch nützlich sein, besonders, wenn das Experiment, jedes Mal mit neuen Zutaten (Champignons, Brokkoli, Schafskäse). Die Hauptsache als wissen - 4-5 Eier pro Woche genügen.

Wie viele Male am Tag zu essen




Es ist wichtig, kleine Mahlzeiten über den Tag zu essen. Anstelle von drei Mahlzeiten am Tag, versuchen zu essen Mahlzeiten fünf Mal am Tag.

Indem jeder Mahlzeit, dann sind Sie essen zu viel. Wenn dies zur Gewohnheit, bald wirst du unangenehme Veränderungen in ihrer Form kündigen.

Versuchen Sie, Carve Out Zeit still zu sitzen und mit dem Nutzen für sich selbst und ihr Baby zu essen. Haben Sie keine Angst, Freunde zu fragen, helfen Nachbarn und Verwandten Sie mit Ihrem Kind sitzen oder gehen in den Supermarkt, kochen und putzen. Niemand würde bestreiten, die junge Mutter, und darum bitten, nicht zu schämen.

Selbst wenn Sie unterdrücken die Tatsache, dass nach der Geburt Ihres Babys, Sie nicht in die Kleidung, die vor der Schwangerschaft ausgeführt wurden, nicht verzweifeln. Noch nicht Zeit für Mahlzeiten zu überspringen oder drastisch reduzieren Sie Ihre Kalorienzufuhr. Erst wenn Sie voll ohovtayetesya von Schwangerschaft und Geburt, und geben Ärzten grünes Licht, können Sie langsam beginnen, auf Drop zusätzliche Pfunde zu arbeiten.



Darüber hinaus Mütter während der Stillzeit sollten sich bewusst sein, dass eine schnelle Gewichtsabnahme kann die Auswahl der Giftstoffe, die in den Fettdepots, die in die Muttermilch ansammeln kann dazu führen.



Mit Material diesem lesen


>
Welche Methode der Haarentfernung Sie wählen?  [Körperpflege]
Hobby, das deine Liebe gerecht werden  [Liebe und Beziehungen]
Coffee Orange.  [Getränke]
Halt mich fest.  [Liebe und Beziehungen]






My Great Web page

Kategorie: I - meine Mutter/werdende Mütter Tipps |  |   12.10.2011
Aufrufe: 592 | Rating: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Anzeige

Statistik

Oben
Frauen Online-Magazin   Enzyklopädie der Haustiere © 2016Alle Rechte vorbehalten