Afrikanische zöpfe frisuren 2012 | Haarpflege | Magazin für Mädchen und Frauen Charm.Mode & Stil.Trends. | Körperpflege,Fashion makeup,TIPPS,Diät und Abnehmen.
Willkommen Gast | RSS
Sonntag,11.12.2016, 05:11
Magazin für Mädchen und Frauen  "Charme"
Hauptseite |  Magazin für Mädchen und Frauen Charm.Mode & Stil.Trends.  | Mein Profil |  Logout
Site Menu

Kategorien
Lebensmittel [541]
Salate,Snacks,Suppen und Brühen,Fleisch,Fischgerichte, Gemüsegerichte,Desserts,Getränke
Gesichtspflege [23]
Haarpflege [37]
Körperpflege [28]
Fashion makeup [10]
Mode & Stil [162]
Diät und Abnehmen [58]
Erholung & Unterhaltung [14]
Liebe und Beziehungen [72]
Sex [69]
Car Lady [15]
I - meine Mutter/werdende Mütter Tipps [28]
EmoStyle [14]

Login Form

Suche

Most Popular
[05.08.2011][EmoStyle]
Emo Frisuren für Mädchen(girls) 
[05.08.2011][Haarpflege]
Frisuren Herbst-Winter 2011-2012 für Mädchen 
[05.08.2011][Haarpflege]
Trendy Frisuren für mittlere Haar 2011. Foto 
[05.08.2011][Haarpflege]
Trendy Frisuren für langes Haar 2011 
[05.08.2011][Haarpflege]
Laminieren Haare zu Hause 
[05.08.2011][Haarpflege]
Trendy Frisuren für kurzes Haar im Jahr 2011. Foto 
[09.03.2012][Haarpflege]
Afrikanische zöpfe frisuren 2012 
[06.08.2011][Fashion makeup]
Braut Make-up 2011. Hochzeit Make-up 

Hauptseite » Artikel » Haarpflege

Afrikanische zöpfe frisuren 2012





Afrikanische zöpfe frisuren 2012


Wie lange Zöpfe in den Alltag der Menschheit erschien, vielleicht, das ist sicher, weiß niemand. Wegen der alten Handschriften, wurde bekannt, dass "in Mode" diese Art von Haar war immer noch 2.000 Jahre vor unserer Zeitrechnung. Und so gut über die Jahre, es wird nur besser, Cornrows bis in unsere Zeit überlebt hat und noch lange nicht gehen und werden nicht erhoben.


Klassische russische Zopf Frisur war die traditionellen slawischen Frauen seit geraumer Zeit. Natürlich, jetzt ist die geflochtenen Haare ein bisschen vergessen, aber immer noch da waren diejenigen, die noch die alte Tradition fortsetzen. Zöpfe los sind so vielseitig, dass sie nicht nur in der Wirtschaft gefunden werden kann, sondern auch im Show-Business. Julia Timoschenko, Ksenia Sobtschak, Paris Hilton, Carmen Electra und Nicole Kidman - nur einige der Namen, die in Kameralinsen, alle mit den gleichen Zöpfe sind. Aber auf dem russischen Territorium der Russischen Zopf, dann ist die afrikanische - African.

Da, da viele der großen geographischen Entdeckungen Kultur eng miteinander verflochten, die modernen slawischen Breiten, eine große Zahl von Sorten von Zöpfen, es an ihnen ist, und erzählen  heute.
Breyder

Es ist ein Beruf - breyder. In Englisch das Substantiv «Geflecht» - «Spit", "String" und das Verb - ". Zu weben", "Geflecht" Dementsprechend breyder - eine Person in der Weberei und Zopf Zöpfe engagiert - es ist geflochtenes Haar. Und es ist nicht notwendig, es wird nur Zöpfe. Es gibt viele Wege zum Weben Haar. Das ist alles die gleichen Zöpfe, Zöpfe, Dreadlocks, etc. Aber der Reihe nach, und wir beginnen mit dem klassischen Erbe der afrikanischen Zöpfen.

Afrikanische Zöpfe

In einer Version dieser alten Ägypten war der Geburtsort des afrikanischen Zöpfen. Hier, diese Frisur von Jung und Alt getragen, von der einfachen Handwerk und endend mit den Pharaonen. Aber heute tut, um seine afrikanische Zöpfe flechten nicht unbedingt auf jedem königlichen Familie beziehen. Darüber hinaus brauchen Sie nicht einmal brauchen, um eine lange und dicke Haare haben.

Was sind die afrikanischen Zöpfen? Dies sind die häufigsten Zöpfe, obwohl dieses Mal, sie eine kleine Menge haben und stolpern im Bereich von 100 bis 300. Doch zu werden zumindest ein wenig wie die altägyptischen Pharao der Gegenwart, müssen einige Tricks zurückgreifen. Die Tatsache, dass die Haare der afrikanischen Völker ziemlich dick und eine starre Struktur, die, leider, ist nicht wahr, von Europa haben. Deshalb, wenn der Durchschnitt der slawischen Haare flechten Zopf klein, es verliert schnell seine Form und wird flach. Um dies zu in dem Geflecht weben ein Paar von Strängen aus künstlichem Material, die mit einem Strang von natürlichem Haar verwoben sind zu verhindern. Das Material wird an den Wurzeln der Haare mit einem speziellen Knoten befestigt. Eine solche Lösung hat mehrere Vorteile. Zuerst müssen Sie die Dicke der Haare ein paar Mal zu erhöhen, so dass das Haar sieht jetzt so herrlich. Zweitens, nachdem mein eigenes Haar Ende, niemand bestreitet dopletat Pigtails haben ein künstliches Material. Um eine ausreichende Dauer ihrer Haare 7-10 cm begehen, nach dem die Länge der Litzen ist fast ausschließlich beschränkt seiner eigenen Phantasie. So recht häufig Fälle, in denen afrikanische Zöpfe entlang der Taille und erreichen sogar noch niedriger. Und wenn du klug Farbstoff, in einem bestimmten Abstand so wählen Haar ist durchaus möglich, die Ausstellung "für seine."

Die Wahl des Materials



Als Material für die Weberei, können Sie wählen, kanekalon oder verarbeitetem natürlichen Haar. Doch trotz der Natürlichkeit der zweiten Art, ist es besser, kanekalon verwenden. Erstens ist der Kunststoff zehnmal leichter natürliches Haar, was wichtig ist, in Gegenwart von 200-300 Litzen. Und zweitens hält er seine Form sehr gut, nicht ansammelt statischer Elektrizität.

Da die Anzahl der Farben kanekalona über hundert verschiedene Farbtöne umschlagen kann, das letzte Haar kann mit Farbe beginnen, um Ihr Haar und enden mit einem futuristisch leuchtenden Farben entsprechen. Natürlich, nicht jeder zu weben entscheidet im Haar rot oder leuchtend grüne Haare, aber es ist die Wahl eines Paar von Farbtönen, die nahe beieinander sind, können wir letztlich erreichen, die Wirkung der Hervorhebung.

Als Webart des Materials kann auch zum Stricken und Nähen verwendet werden. In diesem Fall wird der Widerstand der Haare zu den physikalischen Wirkungen auf die Art des Materials abhängen. Wenn Sie sich entschließen, in dieser Version bleiben müssen, bei den 100% Acryl-Garne suchen. Natürlich, Anzug oder anderem Material, aber hier müssen wir bedenken, dass selbst eine kleine Präsenz natürlicher Wolle können Juckreiz und Reizungen verursachen, um den Spieß, die wahrscheinlich sind zu entfernen ist zu entfernen. Übrigens, eine allergische Reaktion auf kanekalon wie möglich, trotz der Tatsache, dass das Material als auf hypoallergen sein.


Beim Tragen


Da haben Archäologen die Mumie einer Frau, die vor 1.600 Jahren lebte und überlebte Zöpfe auf dem Kopf gefunden haben, können wir davon ausgehen, dass die Lebensdauer eines Haares groß genug ist. Allerdings galt diese Mumie nicht gehen jeden Morgen zur Arbeit, und ihr Haar wächst nicht. Also in der Theorie, können afrikanische Zöpfe bis zu 6 Monaten getragen werden. Aber MirSovetov muss sagen, dass in der Praxis das Haar in seinen ursprünglichen Zustand innerhalb von zwei bis drei Monate erhalten. Erstens, da die Haare mit einer Rate von etwa 1 cm pro Monat wachsen, werden ein paar Monate später die Haarwurzeln nicht in alles gewebt werden, sondern aus dem Haar wird um kleine Haare kleben. Zweitens wachsenden Haar immer miteinander verwechselt werden, so daß, wenn abgewickelt besteht die Möglichkeit einer Beschädigung.

Wenn Sie immer noch wollen, ist das Tragen von Dreadlocks verlängern, kann der Salon machen sie zu korrigieren. Nach 1-3 Monaten der sichtbarsten Zöpfe verflochten wieder. Aber je nach Haar-Assistenten können Sie beraten das richtige Ort, um eine Frisur wieder schaffen rasplev alle alten Zöpfe.


Die optimale Anzahl der Zöpfe


Um eine harmonische aussehendes Haar zu erhalten, ist es am besten auf den Betrag von 150-250 Zöpfe zu bleiben. Wenn also die Gesamtzahl reduziert, hunderte, dann flechten Zöpfe haben ein ausreichend großes Volumen, wegen dem, was afrikanische Haar kann eine kleine slawische Färbung bekommen. Darüber hinaus sind dünne Litzen wesentlich widerstandsfähiger gegen alle Arten von täglichen Staus, so dass ihr Leben ein wenig mehr.


Pflege


Um ordentliche Frisur in ein paar Monaten aussehen, waschen Sie die Zöpfe nicht empfohlen werden öfter als einmal pro Woche. In diesem Fall ist es wünschenswert, das Shampoo nur die Kopfhaut und Flechten einfach nur mit Wasser befeuchtet sind. Von allen möglichen Balsame und Conditioner sind am besten verworfen, da sie letztlich sein wird, sehr schwierig zu waschen.

Hot Föhnen Sie das Haar ist besser, nicht zu produzieren. Hohe Temperaturen können zum Schmelzen von Kunststoff, und dann aufdrehen Zöpfe ohne Beschädigung der Haare wäre ziemlich problematisch.


Gegenanzeigen


Sehr oft hört man die Meinung, dass das Geflecht ist sehr schlecht für die Haare Besatzung. Solche Argumente werden in der Regel durch eine große Zahl schied nach dem abgewickelten Haare unterstützt. Obwohl in Wirklichkeit ist es ganz natürlich. Am Tag kann eine Person verlieren bis zu 50-80 Haare. Da die durchschnittliche Person den Kopf bis etwa 100.000, und 90% der Haare sind im Wachstumsstadium, ist es nicht so ein großes Problem. Im täglichen Leben verloren gekämmt Haare mit einem Kamm, oder einfach nur verloren. Beim Flechten Flechten ihnen, natürlich, ist dies nicht möglich, und sie nur noch an ihren Plätzen bleiben. Nichts falsch mit dem, aber sehr schwache Haar-, Haut-Krankheiten, einschließlich Läuse, und wenn es frische Wunden und Narben der Zöpfe ist besser, zu verweigern.
Können Sie Färben Sie Ihre Haare in Zöpfen?

Da das synthetische Material kann sehr ungewöhnliche Art und Weise, um an der Farbe auf sie reagieren aufgegeben werden sollte. So, nachdem ein erfolgloser Transformation der Haare kann die Gewinnung zusätzlicher afrikanischen Wurzeln in das Gesicht eines jeden gefleckte Tier.


Wie flechten?


Afrikanische Zöpfe Geflecht kann in jedem Salon, der es tut. Allerdings sind zunehmend breydery Arbeit zu Hause, und es gibt sehr wichtige Argumente. Die Tatsache, dass das Verfahren des Webens Geflechte eine beträchtliche Zeit in Anspruch nimmt. Also je nach gewählter Länge und Anzahl aller Arbeiten überall hin mitnehmen können 3 bis 10 Stunden. Angesichts der Kosten für die Anmietung der Räumlichkeiten kann die Arbeit im Salon sehr teuer sein. Doch hier, und Sie können eine Garantie auf die Haare bekommen. Aber wenn Sie wollen immer noch Zopf Qualität, und damit etwas Geld sparen, dann suchen Sie MirSovetov fördert Künstler, die Galerie der geleisteten Arbeit sehen können.

Angesichts der nicht unerheblichen Abschluss der Haare kann die erste Zeit nach dem Flechten Flechten zu leichten Kopfschmerzen. Einige Tage später, sollte es keine unangenehmen Empfindungen nicht bleiben, und falls Beschwerden nicht nachlassen, um weiter zu kümmern, ist es am besten zu diesem Thema mit professionellen breyderom konsultieren.

Wo kann man aufdrehen?



Wie das Sprichwort sagt, jede Laune für Ihr Geld. In jedem Ort, an dem das Erzeugnis Flechten, wirst du glücklich sein, das umgekehrte Verfahren zu produzieren. Natürlich ist es nicht frei, sondern kostet immer noch weit weniger als die Weberei. Wenn Sie immer noch jagen werden, um zu retten, dann kann es tun und zu Hause, sich selbst zu finden in einer anderen Person assoziiert. Zuerst haben wir mit dem Geflecht ein paar Zentimeter, um Ihre eigenen Haare schneiden müssen, dann vorsichtig aufdrehen und es loszuwerden, das künstliche Material. Da die Zeit des Tragens von Haaren geflochtenes Haar Matten gebildet haben, müssen sie vorsichtig aufdrehen und verlor dann das Haar mit einem Kamm oder Bürste, gut gekämmt, wenn gewünscht, um Wasser-Therapie zu tun.

Pferdeschwanz



Nun, da Sie vertraut mit dem, was einem klassischen afrokosy sind, ist es Zeit, um ihre Artgenossen zu erzählen.
"Pony Tail" (oder "Pony") ist nicht irgendeine neue Art zu weben afrikanische Zöpfe. Um zu verstehen, was sind die Unterschiede zwischen dieser Version, betrachten wir den Moment, als eine afrikanische Zöpfe geflochten war voll. Jetzt muss sie irgendwie zu beheben. In der klassischen Version von den Enden der Kunststoff in der Regel nur sear Feuerzeug oder Lötkolben. "Pony Tail» («Pferdeschwanz») Englisch kann übersetzt werden als "Pferdeschwanz", so in dieser Ausführung eine kleine Schraube-afrokosichki curl endet. Seine Länge ist im Durchschnitt 15-20 cm, ohne dass der Kunde kann erhöht oder reduziert werden. Um diese Frisur zu erstellen müssen Kauf einer Spezial-Kunststoff, "Pony", die eine Verdrehung Locken an den Enden.

Ripple



Ripple ist eine andere Sorte von afrikanischen Zöpfe und Haare wird die endgültige, als die Nasschemie erinnern. Um diese Frisur zu schaffen ist notwendig, ein spezielles gewellten kanekalon, die eine dünne Zopf in Ihr eigenes Haar ist gewebt ist zu verwenden. Als Ergebnis, nur ein paar Stunden bekommen Sie nicht nur die langen Haare, sondern darüber hinaus, "Perm", also ohne Schaden für das eigene Haar.

Da meine eigenen Haare, am wahrscheinlichsten, nicht geben Twist synthetischem Material, muss die empfohlene Länge der Haare im Bereich von 5-25 cm betragen Obwohl, natürlich, je kürzer die Haare sein wird, desto effektiver wird wie Haare aussehen.

Zizi


Zizi - eine fertige Zöpfe, 3 mm dick, die in Ihrem eigenen Haar gewebt werden. Um diese Frisur zu schaffen ist wünschenswert, lange Haare haben nicht mehr als 20 cm
In dem gewählten Material zisisimosti Zöpfe Zizi können sein:
- Straight;
- Wellpappe;
- Spiral;
- Twisted.
Das erhaltene Haar sehr ähnlich der klassischen afrokosichki, nur dieses Mal werden sie sehr kleine Dicke. Der unbestrittene Vorteil von Zizi sind ziemlich schnell Weberei: die fertige Frisur kann man 2-4 Stunden Arbeit bekommen.

Lockiges Haar



Die Basis dieser Art ist nur zu klassischen afropletenie, diesmal jedoch die Länge des Geflechts in den Bereich von 5-10 cm, und als eine Erweiterung von dreidimensionalen kanekalona Stränge, die in einer Spirale verdreht sind. Wie in den vorhergehenden Arten, um diese Frisur zu erstellen wird ein Twisted kanekalon müssen, nur dieses Mal ist es aufgerufen wird "lockheed."
In den ersten Tagen nach dem Weben von Haar brauchen ständige Pflege. Also zur Befestigung der Schlösser 2-3 mal pro Tag Schlösser mit Spezial-Öl geschmiert werden müssen. In Zukunft soll dieses Verfahren nur nach dem Waschen Sie Ihr Haar wiederholt werden. In allen anderen Pflege für lockheed genau das gleiche wie in der klassischen afropletenii.
Für eine harmonische Form lockheed zu Zöpfen flechten ein kleines, und schlagen daher vor, eine Frisur nur die Besitzer von kurzen Haaren bis zu 10 cm


Katherine Twist


Katherine Twist Frisur fast völlig analog lockheed, nur dieses Mal wird mit einer dünnen Zöpfen Verdrehen Bundles zu beenden. Auch diese Besonderheit des verwendeten Materials für die spektakulärere Arten eine kleine Länge von Ihrem eigenen Haar bis zu 10 cm groß und brauchen, ist das Fehlen von Geißeln einer spezialisierten Versorgung.


Senegalesischen Zöpfe


Senegalesischen Litzen oder Zöpfe sind sehr ähnlich zu den klassischen afrikanischen Zöpfe, außer dass sie nicht verwebt drei und zwei Haarsträhnen: erste, zwei Stränge einzeln mit einer Seite verdreht, und dann miteinander verdrillt sind, aber in die entgegengesetzte Richtung. Allerdings ist diese Technik des Webens nicht sehr praktisch und Nutzungsdauer einer solchen Frisur wird etwas niedriger sein als die der klassischen afrikanischen Zöpfen.


Französisch Zöpfe



Französisch Zöpfe (auch afrostilyu beziehen, nicht mit der Art, Französisch Styling Haare zu einem Zopf zu verwechseln), zunächst nachlaufenden eng an der Kopfhaut, mit der Zahl der neuen Stränge.
Für diese Art der Flechten Haarflechten benötigen 10 bis 15 cm lang, und es kann auf zwei Arten geschehen: mit der Zugabe von kanekalona oder nur aus ihren eigenen Haaren. Noch MirSovetov empfiehlt die erste Option wählen, da diese Zöpfe ein größeres Volumen erhalten wird und ihr Leben wird etwas höher sein als in Abwesenheit von einem künstlichen Material. Die durchschnittliche Anzahl der Zöpfe Zöpfe ist 15.

Die Französisch Zöpfe gibt eine Menge Vorteile. Erstens gehört das Haar der Kategorie unisex und nicht nur für Frauen, aber auch für die männlichen Bevölkerung. Zweitens wird das Haar in der Weise nicht mit einem aktiven Lebensstil einmischen angeordnet, so können sie oft auf den Köpfen der Fußballer, Tänzer und Menschen in extremer Sportarten beteiligt finden. Drittens kann die Zöpfe ins Wanken geraten, nicht nur in vertikaler oder horizontaler Richtung, sondern auch praktisch jedes Muster, das auf Ihre eigenen Vorstellungen und Fähigkeiten breydera abhängen wird.

Jedoch sind die Plus zugegeben und einige Nachteile. Abgenutzte Zöpfe sind in der Regel nicht mehr als 1-1,5 Monaten, und nur geeignet für Leute, die ziemlich dicke Haare haben. Also, wenn die Dichte der Haare ist nicht auf hohem Niveau, auch der Einsatz von kanekalona nicht zu korrigieren, die Situation, und eine große Anzahl der sichtbaren Haut wird nicht besser aussehen.
Caring for Französisch Zöpfe, wieder, unterscheidet sich wenig von der klassischen afrikanischen Version: Waschen nicht häufiger als einmal pro Woche, und genau Trocknung ohne den Einsatz von heißer Luft.


Dreadlocks




Was ist die Dreadlocks? In der Tat ist es natürlichen Zustand der Haare. Also, wenn wir das Kämmen und Waschen ablehnen, wird das Haar schnell auf die Matte gebracht werden. Für die Bildung einer ziemlich spektakuläre Haar, werden wahrscheinlich zu ein paar Jahre warten. Aber verzweifeln Sie nicht, weil die ganze Geschichte der Dreadlocks viele Möglichkeiten, um ihre Ausbildung zu beschleunigen erfunden hat.
«Dreadlock» Englisch können als "schreckliches Haar" übersetzt werden. Also für Fans der jamaikanischen Rastafari und äthiopische religiöse Bewegung, ist diese Frisur auch Teil der Kultur. Nach der Legende, wenn das Ende der Welt, der Gott Jah, der eigentlich die Welt geschaffen hat, wird auf den Boden und die Hände fallen, Ziehen, für die meisten fürchtet werden alle Gläubigen zu sich zu nehmen in den Himmel. Natürlich sind nicht genau bekannt, wie viele Menschen tragen Dreadlocks, in der Ende der Welt glauben und montiert in diesem Moment in den Himmel kommen, aber war diese Frisur ziemlich weit verbreitet.



Alle Dreadlocks geflochten werden in zwei große Gruppen unterteilt. Der erste - ein Dreadlocks aus seinem eigenen Haar. Die Methode des Webens, Drehen, Rollen, Beenden, Verdrehen, oder Reiben all sein Haar speziell Abrutschen in einzelne Matten. Um eine größere Wirkung zu erzielen, Haarlocken oft promazyvayut speziellen Wachs. All diese Verfahren können zu Hause oder in einem spezialisierten Kompartiment durchgeführt werden. Natürlich kann je nach der Methode der Bildung von Dreadlocks Datum zu ändern, aber ein paar Monate für einen guten Gewirr von Haaren warten müssen. Zusätzlich zu der großen Menge an Zeit, um diese Dreads schaffen und eine ziemlich lange Haare müssen, da Haar nach der Herstellung verringert in der Länge um etwa einen Faktor von 2. Ein weiterer Nachteil des Dreads eigenes Haar ist unmöglich, es in seiner ursprünglichen Form wiederherzustellen. Also, wenn Sie loswerden Frisuren erstellt wollen, müssen Sie Haarschneidemaschine wie verdreht aufdrehen, ohne dein Haar wird fast unmöglich sein. In diesem Zusammenhang ist nicht optimistisch in die Zukunft, hat diese Art oft als "gefährlich Dreadlocks."

Da ein Teil mit ihren Haaren nicht, dass viele an geprägt haben noch eine andere Art - sicher Dreadlocks. In diesem Fall, um Ihr eigenes Haar geflochten in einer Reihe von synthetischen fürchtet, so dass, wenn das Haar schließlich müde, können Sie einfach ohne nennenswerten Schaden aufdrehen. Das Tragen von Dreadlocks können bis zu sechs Monate zu sichern, obwohl es besser ist, uns selbst zu 2-3 Monate zu begrenzen.
Zur Integration der künstlichen Dreadlocks brauchen eigene Haarlänge etwas mehr als 5 cm, obwohl, natürlich, um nicht ein paar öffentliche Verkehrsmittel gefüllt "Würstchen" zu verlieren, Haarlänge sollte 10-15 cm in der durchschnittlichen Anzahl von Dreadlocks auf dem Kopf sein, liegt im Bereich von 40 -60 Stück.
Pflege für Dreadlocks sicher ist die gleiche wie in der klassischen afropletenii. Aber im Fall von Dred Flechten Ihre eigenen Haare werden müssen stärker als bisher ausüben. In den ersten ein oder zwei Monaten nach dem Waschen des Kopfes ist besser, sich nicht, und freie Zeit, um in regelmäßigen Rollen und Drehen einzelner engagieren "Würstchen". Für die beste Wirkung, können die Haare auch mit Bienenwachs verarbeitet werden. Wenn die Dreadlocks vollständig gebildet ist, kann das Haar mit einer Frequenz von etwa einmal pro Woche gewaschen werden.

Preise

Natürlich, je nach der Stadt, wird salon, Geschicklichkeit und Länge der Haare breydera Gesamtkosten stark variieren. Auch das Preisschild enthält in der Regel die Kosten für Material, obwohl es besser ist, das Thema im Vorfeld zu klären.
Afrikanische Zöpfe (200 Stück):
- Um die Schulter: ~ $ 120
- Bis zu Klingen: ~ $ 140
- Taille: ~ $ 180
Ripple, Zizi, Katherine Twist, Pferdeschwanz: ~ $ 150
Französisch Zöpfe: ~ $ 50
Dreads: ~ $ 120

Ergebnisse

Natürlich sind afrikanische Zöpfe und all ihren Variationen nicht für alle. Allerdings ist diese Frisur eine ziemlich große Anzahl von Vorteilen. So, nachdem wir einen Tag, können Sie Ihr Aussehen bis zur Unkenntlichkeit, und mit der Möglichkeit, ein oder zwei Monaten wieder auf ihre Plätze wechseln. Und selbst wenn jemand mit den Meinungen anderer ist verwirrt, dann alle seine Änderungen gemacht werden können, zum Beispiel Ausgaben Urlaub an einem gewissen Ort. Zudem sind die meisten wenig oder gar keine Zöpfe, sie erfordern keine Pflege, und das Aufstehen am Morgen und all das Verdrehen Geflecht zu einem Knoten, haben Sie die fertige Frisur. Und wenn mit dem Aufkommen von warmen Tagen kommen in Ihrer Nachbarschaft nicht nur Schwalben, und Versorgungsunternehmen, tragen Sie das heiße Wasser, dann gibt Zöpfe in der Regel fast zu öffnen, um sein volles Potenzial. Angesichts all dieser Vorteile, können wir verstehen, warum die Haare seit Tausenden von Jahren bewahrt wird und geeignet sind, für mindestens den gleichen Betrag zu überleben.








Afrikanische Zöpfe: +
• Leichte, nicht verschärfen sich die Haare;
• Optisch fügen Volumen und Länge der Haare;
• Verbesserung der Zustand der Haare;
• Vielseitig in jeder Jahreszeit und jedem Wetter.


Mit Material diesem lesen


>
Fashion Pediküre 2011  [Körperpflege]
Trendy Frisuren für langes Haar 2011  [Haarpflege]
Trendy Schuhe Herbst-Winter 2011-2012. Foto.  [Mode & Stil]
Fall Schuhe 2011. Giuseppe Zanotti Sammlung.  [Mode & Stil]






My Great Web page

Kategorie: Haarpflege |  |   09.03.2012
Aufrufe: 6808 | Rating: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrieren | Login ]
Anzeige

Statistik

Oben
Frauen Online-Magazin   Enzyklopädie der Haustiere © 2016Alle Rechte vorbehalten